Alles für die Katz #24

ft 1271

Katzenleckereien.

ft 1264

Katzenleckereien.

Katzen sind süß – in vielerlei Hinsicht. Es gibt Katzenzungen und – die Lieblingshausziege war neugierig: und brachte vegane Gummikätzchen ins Haus.

Wir haben genascht und probiert und festgestellt: Unser Geschmack ist es nicht. Ich möchte das jetzt nicht so gerne weiter ausführen, aber allein die Konsistenz ist, nunja, sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig. Und, ehrlich: Daran möchte ich mich nicht gewöhnen.

Heute bin ich etwas spät dran, ich weiß. Kommt gelegentlich vor.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

(Und wer seinen Beitrag unter dem vom 1. Dezember verlinkt hat, dem antworte ich trotzdem ;-), schließlich war ich ja diejenige, die getrödelt hat.

 

 

18 Gedanken zu „Alles für die Katz #24

    • Oh. Wie wunderbar. Ich darf morgen noch einmal, da ich ja für das örtliche Käseblatt zwei Dorfparlamenten zuhöre.
      Sonstigen Gummikram essen wir ziemlich gerne, aber das war definitiv nichts, was wiederholt werden muss. 😉
      Boah. Eine Miezenklingel. (Nennt man das so?)
      Viele liebe Grüße
      Jaelle Katz

    • Nun, war ein Versuch 🙂 Sahen ja auch witzig aus. Das wars dann aber auch.
      Ja, das Jahr ging schnell vorbei, so zum Schluss merkt man’s dann schon. Wie immer. Nur die Samtpfoten lassen sich davon nicht beeindrucken. Sehr schön, wie Deine Mama mit den Katzen spielt – und diese auch mit ihr. 🙂 Danke für das schöne Bild.
      Ich wünsche Dir noch eine schöne restliche Woche,
      Jaelle Katz

    • Luzie ist ja entzückend, wenn sie klar zeigt, dass sie raus will :-). Bleibt sie dann ruhig, oder stellt sie Unfug an, wenn sie drinbleiben muss?
      Ich wünsche Dir eine wunderbare Adventszeit,
      Jaelle Katz

    • Also Lakritz meide ich ja wirklich weiträumig. Das bräuchte ich wiederum nicht. Schon dieser Geschmack nach Süßholz… 🙂 Aber es ist gut, dass es für jeden auch das Richtige gibt.
      Sunny liegt ja schon dekorativ auf Weiß. Ganz ohne Schnee. 🙂 Vielleicht bleibt es diesen Winter ja so warm, wer weiß das schon.
      Viele Grüße
      Jaelle Katz

  1. Eigentlich wollte ich nur nachsehen, ob meine neue Webseite (http://alles-fuer-die-katz.eu) über meine 10 Katzen bei Google schon zu sehen ist. Dann bin ich hier gelandet… 😉 Und hab auch gleich eine Frage: Wie funktioniert das bitte?

    …Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen….

    Bin ich zu dumm um das zu verstehen? Nö, das kanns wohl nicht sein. Aber wäre trotzdem toll, wenn mir das jemand erklärt. Oder einen Link zu einer genaueren Erklärung postet. Ich würde gerne mitmachen! DANKE!

    Viele Grüße
    Raphael

    • Hallo Raphael,
      das Ganze nennt sich „Blogparade“ und funktioniert hier ganz einfach: An jedem ersten und 15. des Monats poste ich ein Katzenbild und andere Katzenliebhaber auch. Diese kommentieren und schicken dabei ihren Link zu ihrem Katzenbild im Kommentar. So kann jeder die Katzen angucken und selbst kommentieren 🙂 Kannst gucken: In der Seitenleiste habe ich die Rubrik: „Alles für die Katz“ und dort sind alle Posts dazu versammelt. Am nächsten 15. wird es den nächsten geben. 🙂 Und wenn Du magst, kannst Du Dich gerne anschließen und Bilder Deiner Katzen auf Deinem Blog posten und hier mit verlinken.
      Viele Grüße
      Jaelle Katz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.