Alles für die Katz #3

fränkischer tag 468

Katzmatz schläft auf dem Sofa

 

Walles_fuer_die_katz_logo_120x120er sagt denn, dass Katzen keine Menschen seien? Hier liegt die Katz, hübsch aufs Sofakissen gebettet, und schläft. Nur zugedeckt hat sie sich nicht, ihr reicht das Fell dafür.

fränkischer tag 470

Sie hält sich die Äuglein zu.

 

Da hab ich sie wohl doch gestört: Sie hält sich die Äuglein zu – und will weiterschlafen. Wenn sie demnächst aufsteht und nach Kaffee mauzt, wundert mich das auch nicht mehr.

Ich lade jeden 1. und 15. eines Monats zum Projekt: „Alles für die Katz“ ein. Wer sich beteiligen mag, postet auf seinem Blog ein Foto und hinterlässt hier einen Link im Kommentar und darf sich eines der von Kerstin gestalteten Logos dafür mitnehmen:

alles_fuer_die_katz_logo_220x220

alles_fuer_die_katz_logo_160x160

 

35 Gedanken zu „Alles für die Katz #3

    • Das sind ja süße Kleine, die Du zeigst.
      Euer Kater im Bettkasten… Kommt der alleine rein und raus? Ich kenne nur die Bettkästen, wo die Liegefläche extra hochgeklappt werden muss, damit man an die Decken oder was auch immer drin liegt, herankommt. Ich wollte heute morgen bügeln: Aber da hat sich die Katzmatz auf dem Bügelbrett niedergelassen. Also bleibt die Wäsche erst einmal ungebügelt. 🙂
      Dir auch liebe Grüße
      Sylvia

      • Unser Kater macht sich schlank und schlüpft durch das leicht hochgestellte Kopfteil unten rein. Dort liegt sein Katzenkörchen aus Plüsch, welches er draussen keines Blickes würdigt. Im bettkasten hat er seine Ruhe, und wenn es ihm reicht, kommt er wieder hervor 😉 Grüsse kalle

  1. Hallo, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über die Fotografie-Blog-Bühne gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen. Zumal der Sponsor für dich und deine Liebe zu Katzen ganz interessant sein könnte.Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

    • Hallo Anne,
      das macht ja nichts. 🙂 Selbst wenn du ein, zwei oder drei Tage später Deinen Link postest, freue ich mich darüber und besuche Dich und Dein Kätzchen. In Deinem Foto hast Du ja eine Miez richtig ertappt, so, wie sie guckt 😉
      viele liebe Grüße
      Sylvia

  2. Hallo Sylvia,
    heute bin ich auch wieder dabei. Zwar etwas zu spät, aber ich hoffe das ist nicht schlimm. Ich habe auch eine Katze beim Aufwachen beobachtet. Mein Bild passt ein bisschen zu Deinen süßen Fotos von Deiner entzückenden Katzmatz! <3
    Hier ist der Link: https://hilfefuermiranda.wordpress.com/2015/02/02/alles-fur-die-katz-3/

    Viele liebe Grüße
    Susanne
    PS: Wie bekomme ich das Logo in meinen Bericht? Ich weiß nicht wie man das Bild einfügt???

    • Das ist ja eine genüßliche Räkelei, die Du zeigst. 🙂 So etwas sollten wir Menschen den Katzen mal nachmachen.
      Wie Du das Logo bei Dir einfügen kannst, habe ich Dir im Kommentar erzählt. Hoffentlich funktioniert es so.
      viele liebe Grüße
      Sylvia

    • Hallo Mathilda,
      deine Katze sieht durch das Licht fast aus, als hätte sie einen Heiligenschein. 🙂
      Schön, dass Du dabei bist. (Ob pünktlich am 1. oder 15. oder mit etwas Verspätung – das macht nichts. 😉 Das Ganze soll ja Spaß machen und nicht in Arbeit ausarten…
      ich wünsche Dir eine schöne Woche und alles Liebe
      Sylvia

  3. Hallo Silvia,
    sehr süße Fotos :). Mein Kleiner hat auch immer so da gelegen und sich die Augen zu gehalten. Bei Katy habe ich das bisher noch nicht gesehn…

    LG Gabi

    • Hallo Esther,
      da würde sich das Kätzchen bestimmt über Schühchen freuen 😉 Wer weiß.
      Was das Kommentieren betrifft: Das mit dem „Ich schreibe was, schicke es ab und es kommt nie an“, kenne ich auch. Das passiert mir, wenn ich Google Chrome als Browser nutze. Deswegen wechsele ich (das ist zwar etwas nervig, aber geht) für Kommentare auf Blogspot (dort passiert es regelmäßig) in den Mozilla Firefox und schon geht es. Warum auch immer.
      Viele liebe Grüße
      Sylvia

      • Vielen Dank, liebe Sylvia für den hilfreichen Tipp! Ich habe von Mozilla FF auf den Internet Explorer gewechselt und konnte kommentieren bei terragina. Dann weiss ich ja, was ich das nächste mal zu tun habe.
        LG Esther

  4. Ein ganz liebes Hallo Sylvia,

    wie süß sie da liegt und sicher schnurrt sie vor behagen !

    Mein Kätzchen räckelt sich immer auf meiner Bettdecke , döst ab und an auf dem Fenstersims oder… direkt vor meiner Nase am PC .
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Christin und Wölkchen

    • Hallo Christin,
      danke für Deinen lieben Kommentar. Wenn das Miezchen liegt und schläft, zuckt höchstens ihr Schwanzspitzchen dabei. Sie schnurrt nur, wenn sie sich selbst auf meinen Arm setzt, damit ich sie ordentlich beschmusen kann. Oder wenn ich Futter in den Napf fülle. 🙂
      viele liebe Grüße
      Sylvia

    • Die süße Mieze ist an dem Tag geboren, an dem Deutschland die Fußball-Weltmeisterschaft gewann. Damit ist sie fast sieben Monate alt. 🙂
      Dein Katzenbild gucke ich mir auch gleich an.

      viele liebe Grüße
      Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.