Alles für die Katz #6

alles_fuer_die_katz_logo_160x160Ich lade jeden 1. und 15. eines Monats zum Projekt: “Alles für die Katz” ein. Wer sich beteiligen mag, postet auf seinem Blog ein Foto von einer Miezekatz und hinterlässt hier im Kommentar den Link dazu. Außerdem darf sich jeder dafür eines der von Kerstin gestalteten Logos mitnehmen, die es hier links, aber auch noch in zwei anderen Größen unter dem Beitrag gibt.

 

sonntagsspaziergang im januar 003

Die Katze auf dem Holz

Heute bin ich etwas spät dran, ich weiß. Wir waren das Wochenende unterwegs und sind jetzt erst wieder zu Hause angekommen. Das Foto ist wieder eines von der Sorte, das zeigt, dass sich Katzen zum Schlafen fast überall ablegen können. In diesem Fall liegt sie immer mal auf dem Holz, das neben dem Ofen gestapelt liegt, damit wir das Feuer damit in Gang halten können.

Und wer mag, kann wieder seine Katzenbild unten im Kommentar verlinken. alles_fuer_die_katz_logo_220x220alles_fuer_die_katz_logo_120x120

 

 

19 Gedanken zu „Alles für die Katz #6

  1. Haha – stelle ich mir ziemlich unbequem vor, diesen Schlafplatz. Würde ich dort liegen, hätte ich bestimmt den ganzen Boppes voll mit Splittern. 😉
    Ich habe meinen Beitrag bereits heute morgen gepostet, in weiser Voraussicht, dass Du bestimmt noch Dein Bild einstellst. Du hast meinem Link zu Dir quasi Leben eingehaucht. 🙂

    Hier also mein Beitrag: http://terragina.de/blog/2015/03/15/alles-fuer-die-katz-06/

    Viele liebe Grüße und ich hoffe, Du hattest ein tolles Wochenende,
    Kerstin

    • Ja, wir haben ja auch nicht so ein Fell, wie die Katzen. Ich schaffe es dagegen immer mal wieder, die Scheite so zu greifen, dass sich ein Splitter in die Hand bohrt. Aber der ist glücklicherweise auch schnell wieder draußen.
      Da, wo wir waren, war das Wetter miserabel. Kaum kamen wir in die Nähe der Heimat, schien dagegen die Sonne. 🙂
      Viele liebe Grüße für Dich und eine wunderbare Woche.
      Sylvia

      • Dank Dir für Deine lieben Worte!
        Ich kann meine Vorliebe für ,insbesondere, Langhaarkatzen auch nicht wirklich verbergen 🙂

        Man mag es mir verzeihen, aber letztendlich sind sie alle so schnuffelig!

    • Hallo Julia,
      das freut mich. 🙂
      Jetzt, wo es Frühling ist, wird Dein Kätzchen bestimmt bald etwas munterer gucken 🙂
      Draußen schwirrt ja schon einiges durch die Luft…
      viele Grüße
      Sylvia

  2. Hallöchen, liebe Sylvia
    Habe mir soeben deine letzten Katzenbilder angeschaut; sind echt super! Anfangs des Monats kam ich nicht auf deine Seite und danach habe ich vergessen nachzuschauen. Aber jetzt funktionierts wieder und ich kann dir den Link zu meiner März-Katze senden (ich schaffs leider nur einmal im Monat)
    http://escara-fotoprojekte.blogspot.ch/2015/03/neugierig.html?showComment=1426952929879#c5562357755616912923
    Liebe Grüsse
    Esther

    • Liebe Esther,
      ein wunderschönes Kätzchen :-), das ganz aufmerksam guckt. Es gibt immer so viel, wo die Katzen sofort aufmerksam sind. Heute hat meine Miez die Ohren gespitzt, kurze Zeit später kam die Lieblingshausziege nach Hause. 🙂
      viele liebe Grüße
      Sylvia

  3. *kicher* ein herrliches Bild! Ist schon erstaunlich welche Plätze unsere Fellchen als bequem erachten. Da träumt Tequila bestimmt von einem interessanten Waldspaziergang *zwinker*.
    Bei mir hat es endlich auch mal wieder mit einem Katzenbeitrag geklappt, den ich nun mitbringe: Osterpaket.
    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    • Liebe Uschi,
      da sieht es ja aus, als wäre das Päckchen für dein Kätzchen bestimmt. 🙂 So goldig benimmt sie sich. Also echt: Stoffhühnchen zum Wärmen…
      Da kann Ostern ja nun kommen.
      viele liebe Grüße
      Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.