Alles für die Katz #25

Ich wünsche allen Lesern und Katzenfreunden ein wunderbares Neues Jahr, das noch so still im Nebel vor uns liegt und so viele Möglichkeiten bietet. Nutzt sie, seid nett zueinander, zu euch und zu anderen. Es wird freundlich und hell. Achtet auf euch, doch nehmt euch nicht zu wichtig. Seid einfach einverstanden mit dem, was sich euch bietet.

Doch, auch in diesem Jahr mache ich mit „Alles für die Katz“ weiter. Wer also mag, kann weiterhin Katzenbilder knipsen und sich an der Aktion beteiligen. Schöne Katzenbilder kann man irgendwie nie genug haben. Das sagt sich selbst die Lieblinghausziege, die sich jedes Jahr aufs Neue auf ihren Katzen-Postkartenkalender freut, auf dem jede Woche eine Katz ist.

Dicht bei Münsterschwarzach liegt Sommerach. Dort gibt es eine Weinlage, die Katzenkopf genannt wird. Wir haben zwar eifrig die umliegenden Hügel beguckt, doch nichts gefunden, was einem Katzenkopf ähneln könnte. Aber vielleicht haben wir noch nicht gut genug geguckt. Der Hinweis war jedoch eindeutig:

franken 029

Camping Katzenkopf.

münsterschwarzach 055

Wer klaut hier die Trauben?

Im Sommer wollen wir dort mal mit den Fahrrädern unterwegs sein, mal sehen, ob das was wird.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120

Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

 

16 Gedanken zu „Alles für die Katz #25

  1. Liebe Jaelle,

    auch ich wünsche Dir ein frohes und gesundes neues Jahr und hoffe, es hält viele schöne Momente für Dich bereit.

    Ein Foto gibt es heute leider noch nicht, aber ich bin mir sicher, ich werde in den nächsten Tagen noch eines nachreichen, denn eigentlich bin ich ja supergerne bei Deiner Aktion dabei und freue mich, dass Du sie auch in 2016 weiterführen wirst.

    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

  2. Mangels Katze oder Kater bin ich ja immer ein wenig außen vor bei diesem Projekt, aber wenn mich ein Motiv anlacht, dann werde ich gerne auch in 2016 den einen oder anderen Beitrag leisten.
    Alles Guet für 2016, liebe Jaelle Katz.

    • Vielen lieben Dank, Frau Tonari!
      Ich habe ja im Moment auch noch (eigenen und lebendigen) Katzenmangel, deswegen bin ich ja stets anderweitig auf der Suche. Aber für alles für die Katz fällt mir immer etwas auf und ein 😉 Ich freue mich sehr, wenn Du hin und wieder dabei bist.

  3. Liebe Jaelle, ein FROHES JAHR wünsche ich dir und deinen Lieben.
    Super dass du dieses Projekt auch 2016 weiterführst. Vielen Dank. Gerne mache ich wieder mit, wie gewohnt gibt es bei mir, einmal im Monat eine Katze.
    Anfangs Monat ist bei mir immer Hochbetrieb; meine Beiträge folgen deshalb am 15. des Monats.
    Liebe Grüsse
    Esther
    und ein Miau von Kater Carus

    • Eine blaue Katze :-). Wie schön. Wo doch blau die Farbe der Romantiker ist… 😉 Immerhin kann sich diese Katze nirgendwohin aus eigener Kraft bewegen, sie muss sich immer tragen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.