Mit Kastagnetten-Tusch ins Wochenende

Kastagnettenklappern…

Hurra, Freitag: Die Lieblingshausziege ist zu ihrem Freund entschwunden, dafür habe ich den Mitbewohner am Bahnhof eingesammelt. Wäre ja zu blöd, wenn ich hier allein zu Hause hocken müsste.

Anfang der Woche bekam ich die freudige Nachricht, dass ich morgen zum Twitterwalk #Lustwandeln nach Schleißheim fahren kann. (Klick auf den Link verrät mehr darüber)

Jetzt setzen wir uns vor den Ofen, der fröhlich vor sich hinbollert, es gibt Federweißer und Steinbier. Wer mag, könnte sich dazu gesellen und mitschwätzen. Die fröhlichen Kastagnettenklänge hörten wir übrigens in Malaga, als dort Feria war. Sie klappern heute das Wochenende ein, viele andere Klingeln und Klapperadatschen gibt es bei Frau Tonaris allfreitaglichem Wochenendeinläuten.

 

3 Gedanken zu „Mit Kastagnetten-Tusch ins Wochenende

  1. Pingback: Tweetwalk #Lustwandeln in Schleißheim - Gast beim "Blauen Kurfürsten"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.