Alles für die Katz #55

Katzen und ihre Kisten: Da habe ich eine Kiste in der Ikea-Fundgrube für mich entdeckt, so für allen möglichen Krimskrams. Kaum erspähte die Katz die Kiste, hat sie diese schon für sich okkupiert. Und passt perfekt hinein.

Meine Kiste!

Ist draußen noch alles in Ordnung? Ja, der Kirschbaum blüht.

Dann kann ich mich ja beruhigt hinlegen.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #54

Ich fang für dich den Frühling ein…

Ich habe zwar das Gefühl, das ich mich kaum von meinem Schreibtisch wegbewege, wenn ich allerdings meine Fotos anschaue, sehe ich: Doch, so gelegentlich schaffe ich es, das Haus zu verlassen. So auch hier. Die Katze saß an einer Haustür, an einem Haus, das weit weg von anderen Häusern in der Pampa stand und wartete darauf, dass ihr jemand ein Töpfchen mit Blümchen in die erwartungsvollen Hände steckt.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #53

Selbstverständlich sehen wir auch in Nordzypern Katzen. Rote Katzen, dreifarbige Katzen, schwarz-weiße Katzen, graue Katzen, getigerte Katzen…

Die meisten Katzen strolchten rund um die mit EU-Mitteln frisch renovierte Kirche des Heiligen Andreas herum. 

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #52

Katze unter Seidenpapier

Katzen spielen ja mit vielen Dingen, die ursprünglich nicht für sie vorgesehen sind. Als die Kiste mit Wollknäulen geliefert wurde, aus denen ich den Pullover für die Lieblingshausziege gestrickt habe, waren diese in Seidenpapier eingepackt. Kaum war die Wolle aus der Kiste, krallte sich Katzmatz das knisternde Papier und tobte damit durchs Zimmer.

Katze unter Seidenpapier.

Am schönsten fand sie es wohl, wenn sie sich halb oder fast ganz unter dem Papier verstecken konnte, warum auch immer. Verraten hat sie es selbstverständlich nicht.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Dass es am 15. Februar keinen „Alles für die Katz“ gegeben hat, lag einfach daran, dass ich so fürchterlich viel schreiben musste, dass für den Blog keine Energie mehr übrig war. Statt dessen saß ich auf dem Sofa und habe wie wild gestrickt.

Alles für die Katz #51

Katzmatz im Warenregal.

Das miesegraue kalte Wetter eignet sich vorzüglich, um in den sonnigen Fotos und warmen Erinnerungen zu schwelgen. Als ich die vielen Bilder aus Marokko mehr oder weniger fix durchgeguckt habe, weil ich für einen anderen Post etwas gesucht habe, hat mich dieses Bild erst etwas irritiert. Auf den zweiten Blick sah ich schließlich, warum ich es fotografiert habe: Ganz seelenruhig schläft die Katz zwischen den Tonwaren. Sie wird nicht weggejagt, sie darf einfach liegen und stört sich nicht am Lärm und Trubel.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #50

Katzmatz guckt in die Brötchentüte.

Katzmatz ist neugierig, so wie kleine Katzen halt sind. Sie steckt ihre Nase gerne in Taschen und Tüten, so wie hier in die Brötchentüte, die beim Frühstück auf unserem Tisch lag. Solange sie sich mit ihrem Katzenfutter begnügt und nicht mit Messer und Teller und Gabel mit uns essen möchte, darf sie mal schnuppern. Mehr nicht.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

 

Alles für die Katz #49

Eine entspannte Katzmatz auf dem Teppich.

Der Silvesterabend verlief ganz entspannt: Erst kam die Lieblingshausziege mit ihrem Schatz, sie brachten ein Raclette mit, wir haben alle Zutaten dafür gemeinsam geschnippelt, bevor sie schließlich erst gebraten und dann gegessen wurden. Anschließend haben wir einfach Filme geguckt, kurz vor Mitternacht zog sich das Jungvolk Jacken an und zog auf einen Hügel in der Nähe, weil sie dort das Feuerwerk von oben bestaunen wollten.

Katzmatz blieb den ganzen Abend über unglaublich entspannt und ließ sich gerne den Bauch kraulen. Kurz vor Mitternacht erwachte sie jedoch und jagte ihr Spielzeug, so wie immer und völlig unbeeindruckt von dem, was sich draußen vor den Fenstern so abspielte. Glück gehabt.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #48

Katze in Marrakesch

Als letzte Katze für dieses Jahr habe ich noch einmal eine Katze aus Marrakesch mitgebracht. In Marokko liefen überhaupt viele Katzen herum, von denen die meisten erstaunlich gut aussahen. Neben vielen Geschäften lagen Pappen, auf denen es Katzenfutter gab, die Katzen waren oft zutraulich, kamen und ließen sich streicheln. Als der Fahrer des Kleinbusses die verlorene Zeit wieder einholen wollte – und deswegen ziemlich schnell durch die Dörfer brauste – griff ein Junge am Straßenrand flink nach einer kleinen Katze, damit sie auf gar keinen Fall unter die Räder kam.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #47

Essaoia ist eine Hafenstadt, in der viele große und gut genährte Katzen umherstrolchen, in den Hauseingängen in der Sonne liegen und durchaus um die Beine der Besucher streichen, sollten diese stehen bleiben. Fisch gibt es ausreichend, überall sind Pappen ausgelegt, auf die Trockenfutter gestreut wird.

Das rote Katzentier schnurrte eine ganze Weile um mich herum, hoffte wohl auf ein Leckerli, doch in meiner Jackentasche waren nur Münzen und Zuckertütchen, nichts fürs Kätzchen.

img_7063

Fischgerippe am Hafen.

img_7060

Hey, du da: Hast du etwas für mich?

 

img_7062

Dann streichel mich doch wenigstens.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Ich bin momentan unterwegs. Ohne Internet. Ihr könnt trotzdem Eure Fotos wie immer unter dem Beitrag verlinken, gegenseitig euren Kätzchen übers Fell streichen. Ich komme dann einfach später vorbei, wenn ich wieder online bin.

Alles für die Katz #46

Neue Katz heißt: Neues Abenteuer. Diese Miez verfolgt gerne den zappelnden Cursor oder den Mauszeiger auf dem Bildschirm. Ich hoffe ja, das gibt sich noch, wenn sie etwas älter und ruhiger wird.

img_5983

Wo ist der Mauszeiger?

img_5984

Oh. Blöd. Jetzt ist alles weg.

 

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.