Alles für die Katz #34

goldenehochzeit 050

Luchsfütterung

Dieses Mal habe ich die netten Katzen mit Pinselöhrchen und Stummelschwänzchen, die Luchse fotografiert: Im Wildpark Hundshaupten haben wir eine Weile gewartet, bis der Wärter kam, der den beiden Luchsweibchen, die hier wohnen, das Futter brachte. Die Mädels tigerten auch schon durch ihr Gehege. Sie bekamen zwei Tüten, in denen das Futter verpackt war. Der Wärter erzählte, dass die Tiere auf diese Weise beschäftigt werden. Manchmal wird das Futter auch an Stricken an den Bäumen befestigt, wo sie es „erjagen“ müssen.

goldenehochzeit 063

Luchsfütterung.

goldenehochzeit 081

Luchsfütterung.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #33

Den Schlüsselanhänger mit den Katzen bekam ich vor vielen Jahren einmal geschenkt. Seitdem weiß ich wenigstens immer, wo mein Autoschlüssel hängt. Wenn ich ihn dort anhänge – und nicht irgendwo ablege.

ft 2051

Katzenschlüsselanhänger

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #32

Danke, Cubus. Du hast mich daran erinnert, dass der 15. längst vorbei ist. 🙂

Und ich stecke so in meiner Arbeit, dass ich das Datum glatt vergessen habe. Glücklicherweise habe ich jemanden, der sich um das Essen kümmert, und auch darum, dass ich mich gelegentlich einmal von meinem Schreibtisch erhebe und ein Stündchen nach draußen gehe.

Dabei habe ich eine Katz gesehen:

Suchbild: Wo ist die Katz

Die Katz ist noch nicht einmal weggelaufen, nein, sie blieb ganz ruhig sitzen, als ich kam.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

(Auch wenns nicht immer ganz pünktlich ist)

Alles für die Katz #31

Auf der letzten Wanderung trafen wir sie: Eine schwarze Schönheit. Sie saß im Fenster, schaute gelangweilt nach nirgendwo und doppelte sich spiegelnd in der Fensterscheibe.

Engelhardsberg 034

Schwarze Katze im Fenster.

Kaum vernahm die Katz jedoch das „Klick“ der Kamera, siegte die Eitelkeit: „Von vorne sehe ich doch viel schöner aus als so im Profil“, ich hatte Verständnis und fotografierte noch einmal. Bitte sehr, eitle Katz.

Engelhardsberg 035

Schwarze Katze im Fenster

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

 

Alles für die Katz #30

aida 008

Denkmal mit Katzen

aida 009

Viele Katzen.

Zwischen Ankunft vom Flughafen und Abfahrt des Schiffes waren noch ein paar Stunden Zeit. Die nutzten wir und liefen einfach so durch Las Palmas, schließlich hatten wir lange genug irgendwo gesessen, da war es Zeit, die Füße zu bewegen. Auf einem kleinen Platz sah ich das Denkmal einer Frau, die von Katzen umringt war. Sie hatte, so stand es auf dem kleinen Schild, die Katzen gefüttert und war immer für sie da. Wie man unschwer sehen kann, waren die Katzen auch für ihre Katzenmutter da.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #29

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

 

Ich selbst kann im Moment leider kein Bild hochladen – irgendwas ist faul. Das sollte Euch aber nicht hindern, unten Eure eigenen Beiträge zu verlinken, die ich dann auch kommentieren werde. Vielleicht wird es ja heute im Lauf des Tages repariert, dann liefere ich das Katzenbild noch nach.

aida 222

Katzenschilder

Wir sind auf Lanzarote herumgestromert und haben im Tal der 1000 Palmen ein kleines Dorf besucht, haben dort einen Kaffee getrunken und für die Lieblingshausziege einen schwarzen Fächer erstanden. Diese netten Katzen gab es als Magnetpins.

Jetzt funktioniert das Hochladen wieder, juhu. Ich fahre trotzdem erstmal zum Chor, dann gucke ich mir eure ganzen Katzenbilder an. Bis später also.

Alles für die Katz #28

Katzen gibt es überall, glaube ich. Vielleicht nicht am Nord- oder Südpol, aber ansonsten dürften sie fast überall auf der Welt zu Hause sein, egal ob sie von den Menschen gefüttert werden, oder nicht. Als wir in Madeira loszogen, gleich früh am Morgen, lagen diese beiden in der Sonne und ließen sich diese auf den Pelz scheinen:

aida 048

Katze in der Sonne

aida 050

Katze in der Sonne

alles_fuer_die_katz_logo_120x120
Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #27

Das Bild von Miep, wie sie vom Teller nascht, erinnerte die Lieblingshausziege daran, dass sie auch mal ein Foto von einem Kater gemacht hat. Und nicht nur vom Kater, sondern auch von der Maus, die vor dem Haus lag – und von diesem zwar ermordet, aber als Futter verschmäht wurde. Wer also zartbesaitet ist, und kein Bild von toter Maus sehen mag, hat hier die Chance, rechtzeitig zu entfliehen, die Augen zu schließen, den Blog zu ignorieren, was auch immer. Hmm. Das Bild hätte ich gerne hochgeladen, mir scheint aber, als gäbe es eine Zensur. Jedenfalls funktioniert es nicht: Ich kann also das Bild mit toter Maus nicht zeigen. Nun denn. Hier also die Katz:

miriam 005

alles_fuer_die_katz_logo_120x120

Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #26

miep 129

Miep beim Futtern

Ja. Wer auch nur eine Katze jemals zu Hause wohnen hatte, weiß, dass nichts essbares herumstehen darf. Das geht einfach mal gar nicht. Sobald mensch der Katz den Rücken zukehrt, wird geschleckt, was das Zeug hält.

Mein erster Kater durfte übrigens mit mir gemeinsam vom Teller essen. Jedenfalls wenn außer uns niemand in der Küche war.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #24

ft 1271

Katzenleckereien.

ft 1264

Katzenleckereien.

Katzen sind süß – in vielerlei Hinsicht. Es gibt Katzenzungen und – die Lieblingshausziege war neugierig: und brachte vegane Gummikätzchen ins Haus.

Wir haben genascht und probiert und festgestellt: Unser Geschmack ist es nicht. Ich möchte das jetzt nicht so gerne weiter ausführen, aber allein die Konsistenz ist, nunja, sagen wir mal, gewöhnungsbedürftig. Und, ehrlich: Daran möchte ich mich nicht gewöhnen.

Heute bin ich etwas spät dran, ich weiß. Kommt gelegentlich vor.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

(Und wer seinen Beitrag unter dem vom 1. Dezember verlinkt hat, dem antworte ich trotzdem ;-), schließlich war ich ja diejenige, die getrödelt hat.