Alles für die Katz #46

Neue Katz heißt: Neues Abenteuer. Diese Miez verfolgt gerne den zappelnden Cursor oder den Mauszeiger auf dem Bildschirm. Ich hoffe ja, das gibt sich noch, wenn sie etwas älter und ruhiger wird.

img_5983

Wo ist der Mauszeiger?

img_5984

Oh. Blöd. Jetzt ist alles weg.

 

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #44

we-in-wertheim-203

Löwenkopf als Türzieher

Man lernt ja nie aus. Bislang dachte ich immer, wenn so ein Löwenkopf an einer Tür angebracht ist, der einen Ring – in diesem Fall wohl eher eine Schlange – im Maul hält, dass das ein Türklopfer sei. Mitnichten. Wie man sehen kann, fällt der Ring auf Holz, würde also innen kaum hörbar sein. Mit einem solchen Türzieher wurden und werden die großen Kirchenflügeltüren zugezogen.

Und warum nun ein Löwenkopf? Das hat mehrere Gründe: Er symbolisiert Christus als den Auferstandenen, der hier sogar die Schlange im Maul trägt, sie also besiegt hat. Im Mittelalter hatte solch ein Löwenring mehrere Funktionen: An ihm wurden nicht nur Eide abgelegt, sondern auch Asyl gewährt.

Nun ist zwar der Löwe eine ziemlich große Katz, trotzdem gehört er zur Familie.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #42

In diesem Sommer haben sich die lebenden Katzen vor mir gut versteckt: Kaum kam ich mit der Kamera in Sichtweite, tauchten sie ab und unter, wedelten nur noch von weitem mit dem Katzenschwanz, als wollten sie sagen: Ätsch, ich war schneller.

Doch zwei große Katzen konnten nicht weg: Eine fuhr als Statue in einem Kirmeszug mit und war auf einem Autodach befestigt, die andere fand ich im Höllental, auf einem stillgelegten Bahnhof, in dem der letzte Zug offensichtlich seinen Anschluss verpasst hat. Oder warum steht er noch?

Der Löwe auf dem Autodach

Der Löwenhof hat die Abfahrt verpasst.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #41

Mal mir eine Katz, sagte das große Kind zum kleinen Kind. Das kleine Kind nahm eine Leinwand, Spachtel und Farben und malte eine Katz. Wie gewünscht. Im Moment ist das große Kind im Urlaub und das kleine Kind hütet dort die Katzen, deswegen konnte sie mir das einst gemalte Katzenbild nur taschentelefonisch übermitteln. Trotzdem: Wer sieht die Katz?

IMG_20160901_081710[1]

Katzenbild

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #35

IMG_6566

Kind mit Katz.

Zwischen Kind und Katz herrscht holde Einigkeit.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #32

Danke, Cubus. Du hast mich daran erinnert, dass der 15. längst vorbei ist. 🙂

Und ich stecke so in meiner Arbeit, dass ich das Datum glatt vergessen habe. Glücklicherweise habe ich jemanden, der sich um das Essen kümmert, und auch darum, dass ich mich gelegentlich einmal von meinem Schreibtisch erhebe und ein Stündchen nach draußen gehe.

Dabei habe ich eine Katz gesehen:

Suchbild: Wo ist die Katz

Die Katz ist noch nicht einmal weggelaufen, nein, sie blieb ganz ruhig sitzen, als ich kam.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

(Auch wenns nicht immer ganz pünktlich ist)

Alles für die Katz #31

Auf der letzten Wanderung trafen wir sie: Eine schwarze Schönheit. Sie saß im Fenster, schaute gelangweilt nach nirgendwo und doppelte sich spiegelnd in der Fensterscheibe.

Engelhardsberg 034

Schwarze Katze im Fenster.

Kaum vernahm die Katz jedoch das „Klick“ der Kamera, siegte die Eitelkeit: „Von vorne sehe ich doch viel schöner aus als so im Profil“, ich hatte Verständnis und fotografierte noch einmal. Bitte sehr, eitle Katz.

Engelhardsberg 035

Schwarze Katze im Fenster

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

 

Alles für die Katz #30

aida 008

Denkmal mit Katzen

aida 009

Viele Katzen.

Zwischen Ankunft vom Flughafen und Abfahrt des Schiffes waren noch ein paar Stunden Zeit. Die nutzten wir und liefen einfach so durch Las Palmas, schließlich hatten wir lange genug irgendwo gesessen, da war es Zeit, die Füße zu bewegen. Auf einem kleinen Platz sah ich das Denkmal einer Frau, die von Katzen umringt war. Sie hatte, so stand es auf dem kleinen Schild, die Katzen gefüttert und war immer für sie da. Wie man unschwer sehen kann, waren die Katzen auch für ihre Katzenmutter da.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #28

Katzen gibt es überall, glaube ich. Vielleicht nicht am Nord- oder Südpol, aber ansonsten dürften sie fast überall auf der Welt zu Hause sein, egal ob sie von den Menschen gefüttert werden, oder nicht. Als wir in Madeira loszogen, gleich früh am Morgen, lagen diese beiden in der Sonne und ließen sich diese auf den Pelz scheinen:

aida 048

Katze in der Sonne

aida 050

Katze in der Sonne

alles_fuer_die_katz_logo_120x120
Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.

Alles für die Katz #27

Das Bild von Miep, wie sie vom Teller nascht, erinnerte die Lieblingshausziege daran, dass sie auch mal ein Foto von einem Kater gemacht hat. Und nicht nur vom Kater, sondern auch von der Maus, die vor dem Haus lag – und von diesem zwar ermordet, aber als Futter verschmäht wurde. Wer also zartbesaitet ist, und kein Bild von toter Maus sehen mag, hat hier die Chance, rechtzeitig zu entfliehen, die Augen zu schließen, den Blog zu ignorieren, was auch immer. Hmm. Das Bild hätte ich gerne hochgeladen, mir scheint aber, als gäbe es eine Zensur. Jedenfalls funktioniert es nicht: Ich kann also das Bild mit toter Maus nicht zeigen. Nun denn. Hier also die Katz:

miriam 005

alles_fuer_die_katz_logo_120x120

Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen. Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist.