Alles für die Katz #89

Jetzt liegt die Katzmatz wieder ganz entspannt auf dem Parkett vor dem Ofen. Den gestrigen Abend haben beide auch ganz lange ruhig verbracht, auch wenn die Katz immer wieder an der Balkontür gestanden und nicht verstanden hat, dass sie in dieser Nacht nicht nach draußen darf. Als gegen Mitternacht die Böller krachten, verschwand sie jedoch flugs unter dem Bett und kam erst wieder heraus, als es ruhiger wurde.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. des Monats machen. (Momentan habe ich mich dazu entschlossen, dass es „Alles für die Katz“ nur noch einmal im Monat gibt, jeweils am 1.)

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

6 Gedanken zu „Alles für die Katz #89

  1. Ein frohes , glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr, für Dich, Deine Lieben und die Mieze!
    Unsere hat es im Körbchen an der Heizung verschlafen, noch vor 2 Jahren ist sie bei der Knallerei auch unterm Bett vefrschwunden und erst dann wieder hervorgekommen, wenn aber auch gar nichts mehr zu hören war …
    In diesem Jahr hielt sich die Knallerei zum Glück in Grenzen und die Ruhe kehrte ziemlich schnell wieder ein :O)
    Hab einen freundlichen Tag heute!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Schreibe einen Kommentar zu cubus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.