12 Bilder vom 12. Dezember

frÀnkischer tag 270

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute hat die Lieblingshausziege Geburtstag. Deswegen steht schon auf dem FrĂŒhstĂŒckstisch ein Lichterkuchen. Das war schon so, als ich noch Kind war, das wird so sein, wenn die Hausziegen Kinder haben. Nehme ich mal an.

frÀnkischer tag 308

Aus irgendwelchen unerfindlichen GrĂŒnden mögen alle Hausziegen SchwarzwĂ€lderkirschtorte. Am liebsten zwar ohne Kirschen, aber man kann ja nicht alles haben. Zum Geburtstag werden solche HerzenswĂŒnsche auch erfĂŒllt.

frÀnkischer tag 282

 

Die Katzmatz hat es heute wirklich schwer: Es duftet so lecker in der KĂŒche, und sie darf nicht naschen. Also fleht sie darum, dass ich sie endlich aus der TĂŒr lasse.

frÀnkischer tag 336

Zwischendrin kam noch der Postbote fĂŒr mich. Nur aufmachen darf ich das PĂ€ckchen noch nicht.

frÀnkischer tag 313

Als Nachtisch gab’s Grießflammeri mit Zimtzwetschgen. Das hat richtig gut geschmeckt. Deswegen sind die SchĂŒsseln auch leer…

frÀnkischer tag 314

Die SchwarzwÀlderkirschtorte ist fertig. Deko kann ich nicht. Aber das macht nichts.

frÀnkischer tag 317

Ich hab endlich mal Zeit. Und kann ganz ruhig in der alten „Tempo“ lesen, die mir gestern in die Finger fiel.

frÀnkischer tag 321

WĂ€hrend ich meine Zeitung auf dem Sofa lese, spielt die Lieblingshausziege mit dem Wachs in den Teelichtern und bastelt sich einen Fingerhut.

frÀnkischer tag 337

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endlich trocken! (Der Strauß, den die Lieblingshausziege zum Tanzstundenball bekam)

frÀnkischer tag 342

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist der Hut: Geburtstagsgeschenk der Lieblingshausziege. Den hat sie sich in Bamberg ausgesucht.

frÀnkischer tag 343

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Feder gab es auch. Ich fand sie auf dem Weihnachtsmarkt in Rothenburg o.d.T., die Lieblingshausziege fand sie toll.

frÀnkischer tag 322

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erinnert Ihr euch noch an November? Die Amaryllis hat sich bis jetzt wirklich bemĂŒht. Nur eine BlĂŒte ist noch nicht zu sehen.

Das ist mein Beitrag fĂŒr „12 von 12“, den es bei Draußen nur KĂ€nnchen gibt.

 

2 Gedanken zu „12 Bilder vom 12. Dezember

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.