Schneckenpostlangsam unterwegs

img_6291

Der Schneck erreicht grad das rettende Gr├╝n

Kommt gesund wieder. Diesen vor der Reise sogar mehrfach ge├Ąu├čerten Wunsch – von unterschiedlichen Personen – hatte ich bis jetzt noch nie. Nicht, dass ich mir jetzt Gedanken machen w├╝rde: Das etwas passieren kann, ist ja nie ganz ausgeschlossen, ich w├╝rde aber sagen, dass die Wahrscheinlichkeit, einen Sechser im Lotto zu gewinnen, weitaus h├Âher sein d├╝rfte. Da aber nur selten ├╝ber die Gewinner berichtet wird, daf├╝r aber, wenn es irgendwo Todesopfer gegeben hat, werden die einen kaum, die anderen dagegen umso mehr wahrgenommen.

Tja. Was w├Ąre wenn. Nein, dar├╝ber mache ich mir keine Gedanken. Morgen werden wir ins Flugzeug steigen und keinesfalls schneckenpostlangsam ├╝ber das Mittelmeer unterwegs sein. Ich hoffe, dass ich zwischendrin ein wenig Internet finde, wenn nicht, dann eben nicht.

Dem Schneck begegnete ich vor Jahren, als ich am Hohen Mei├čner zu Fu├č unterwegs und diesen umrundet habe.

Verbunden mit: Always Sunny, die heute Schnecken sammelt.

2 Gedanken zu „Schneckenpostlangsam unterwegs

  1. Hallo Jaelle,

    dann w├╝nsche ich dir jetzt einen guten Urlaub und kommt gut und gesund zur├╝ck ;-).
    Ich kann mich mit der Schnecke ├╝ber das erreichte Gr├╝n freuen, denn unter den Schuhsohlen w├Ąre es nicht gut f├╝r ire Reise ausgegangen.

    Liebe Gr├╝├če
    Sandra

  2. Liebe Jaelle,
    dann w├╝nsche ich mal eine gute Reise und erholsame, entspannende Urlaubstage in hoffentlich regen├Ąrmeren und w├Ąrmeren Gegenden.
    Herzlichst moni

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.