Alles für die Katz #88

Hachz. Da hab ich heute wegen etwas ganz anderem herumgestöbert – und dabei das Bild vom Miezchen gefunden, unserem schwarzen Miezchen, als sie noch ganz klein war und mit ihrem weißen Puschelmäuschen gespielt hat. Inzwischen tollt sie woanders herum, ist schon längst nicht mehr bei uns, kam einfach eines Abends nicht mehr nach Hause.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. des Monats machen. (Momentan habe ich mich dazu entschlossen, dass es „Alles für die Katz“ nur noch einmal im Monat gibt, jeweils am 1.)

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

 

Alles für die Katz #87

Welches Maß an Zeit uns bleibt,
ist uns aus gutem Grund verborgen.
Wir gingen an einem sonnigen Morgen
jeder in seine Richtung.

Ohne deine Gegenwart
ist das Haus nur ein leerer Raum.
Du hast die Schatten gejagt –
verschwandest in die Nacht
um nie zurückzukehren.

 

 

 

 

 

 

 

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. des Monats machen. (Momentan habe ich mich dazu entschlossen, dass es „Alles für die Katz“ nur noch einmal im Monat gibt, jeweils am 1.)

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Verbunden mit: Frau Paulchen und dem Frapalymo, dem Lyrikmonat von Frau Paulchen. 

Alles für die Katz #86


Neulich waren die Eltern zu Besuch und wir gemeinsam wandernd unterwegs. Das war ganz wunderbar und da noch etwas Zeit, Lust und Laune übrig war, haben wir in Bad Steben einen Stopp eingelegt und Kaffee getrunken. Auf dem Weg durch die Hauptstraße hin zum Kurpark sahen wir erst einen Löwen – und dann immer mehr von ihnen. So ist das manchmal: Kaum werde ich auf etwas aufmerksam, wimmelt es geradezu von diesen bisher unbemerkten Dingen. Die Löwen wurden – damals noch ganz weiß und gewissermaßen nackig – 2004 in das bayerische Staatsbad geliefert. Einer nach dem anderen wurde bemalt und aufgestellt, so dass alle gemeinsam für ein „löwenstarkes Bad Steben“ werben.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. des Monats machen. (Momentan habe ich mich dazu entschlossen, dass es „Alles für die Katz“ nur noch einmal im Monat gibt, jeweils am 1.)

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #85

Im dunklen kühlen Eckchen lässt sich auch die größte Hitze verschlafen

Heiß war es. Viele Wochen lang. Während wir Menschen kurze und kürzeste Sachen anziehen und tragen können, müssen die Katzen ihr Fell auch in der größten Hitze anbehalten. Ausziehen geht nicht. Fell rasieren ist auch keine Option. Also haben sich die beiden Dachhasen die Stellen ausgesucht, an denen ein leises Lüftchen wehte und keine Sonnenstrahlen den Schlaf stören konnten. Peri lag gerne hier in der Ecke im Flur, glücklicherweise ist nie jemand über sie gestolpert. Aber das wusste sie sicher vorher, sonst hätte sie nicht so ruhig und entspannt geschlafen.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. des Monats machen. (Momentan habe ich mich dazu entschlossen, dass es „Alles für die Katz“ nur noch einmal im Monat gibt, jeweils am 1.)

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #83

Kätzchen, pass auf! Da ist eine Straße…

Selbstverständlich gab es auch am Wochenende eine Katze, die sich zwischen den Menschen aufhielt und gerne kraulen ließ. Wir haben sie alle ausgiebig beschmust, auch wenn sie bei einigen als Dank an den Fingern geknabbert hat. Da ich heute mit dem Mitbewohner zu einem Essen eingeladen war, wurde es doch später als gedacht. Und weil wir morgen in aller Herrgottsfrühe nach Füssen fahren, kann ich möglicherweise erst später antworten.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #82

„Das ist wie eine zugelaufene Katze, die Trauer. Sie begleitet einen die ganze Zeit, sie ist immer da. Manchmal merkt man sie nicht. Dann kommt sie angelaufen auf ganz leisen Sohlen und legt sich bei einem auf den Schoß…“

(Zitat aus dem Polizeirufkrimi „Kinderparadies“ von Leander Haußmann)

Deswegen gibt es heute kein Katzenbild.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

 

Alles für die Katz #81

Entspannt im Urlaubsmodus

Da wir unterwegs sind, kümmert sich die Lieblingshausziege um die Katzen. Wir genießen statt dessen unsere freie Zeit.
alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #80


Am liebsten platziert sich die Katzmatz dort, wo eigentlich kein Platz für sie vorgesehen ist. Aber das interessiert sie gar nicht: Liegen Dinge im Weg, werden sie notfalls mit der Pfote beiseite geschoben. Irgendwann reicht der Platz für sie aus, dann liegt sie dort. Wie beispielsweise hier auf dem Nachtschränkchen.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #79

Ja, doch. Meistens stehen die Stühle ja so, dass sich die Sitzfläche unter dem Küchentisch befindet. Und damit bin ich schön versteckt. Ich hoffe ja immer, dass mich diese Zweibeiner einfach vergessen. Wenn sie dann aus der Küche gehen und noch etwas Leckeres irgendwo steht, kann ich unbeobachtet naschen.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.

Alles für die Katz #78

schlafende Katz

Ich bitte vielmals um Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst melde, aber erstens ist es Sonntag und zweitens, nun ich war die ganze Nacht draußen unterwegs. Als ich ins Haus kam, gab es erst etwas zu Futtern, dann habe ich mich lieber hingelegt und mache jetzt ein gemütliches Nickerchen.

alles_fuer_die_katz_logo_120x120Wer sich gerne am Projekt “Alles für die Katz” beteiligen möchte, kann das an jedem 1. und 15. des Monats machen.

Einfach den eigenen Beitrag im Kommentar verlinken: Und schon freuen sich alle Katzenfans über schöne Bilder. Das von Kerstin gestaltete Logo darf sich auch jeder mitnehmen und verwenden, der bei “Alles für die Katz” dabei ist. Klickt euch durch die Galerie der Katzen, streichelt ihnen über den Kopf, lasst euch auch einmal anfauchen – und sagt einfach denen, die sie fotografiert haben, wie schön ihre Katzen sind.