Jubel in Malaga

Triumph: Das hat mich an Malaga erinnert, diese Stadt, die auf den ersten Blick so traurig wirkte. Als jedoch die Feria begann, schienen die Menschen wie verwandelt: Sie trugen bunte Kleider, sangen laut und unbekümmert und tanzten in den Straßen.

Feria in Malaga

Feria in Malaga

Feria in Malaga

Feria in Malaga

Feria in Malaga

Ich bin, was ausgelassenes Feiern betrifft, eher zurückhaltend. Lieber nicht. Ich vermute mal, es geht vielen Menschen so, weiß es allerdings nicht so genau. Kommt Alkohol ins Spiel, viel Alkohol möglicherweise, wird es eher unangenehm als lustig. Als ich einmal zu einem Brauereifest musste, um für die örtliche Zeitung zu fotografieren, war ich relativ früh dort und bin schnell wieder gegangen. Zwar wurden die Menschen mit jedem Glas Bier zutraulicher und wollten aufs Bild, mir war das eher unangenehm: So wollen die sich doch bestimmt weder in der Zeitung, noch in der Online-Galerie sehen, erst recht nicht, wenn sie am nächsten Tag wieder nüchtern sind.

Verbunden mit: Daily Prompt „Triumph“