Tauben in Moskau

Tauben in Moskau

In Moskau ist es verboten, eine Taube zu überfahren, stand 1961 in der ZEIT. Es drohte eine drastische Geldstrafe. War es, weil die Tauben Symbol des Friedens sind? Oder dienten sie vielleicht als Ersatz für Hühnchen, ganz egal, wie alt die Vögel waren?

Waren sie einst willkommene Boten und trugen Botschaften über weite Entfernungen, werden Simse und Vorsprünge heute mit Spikes bestückt. Sie sind nicht mehr erwünscht, oder vielmehr: Sie sind nur noch als Symbol erwünscht, aber nicht mehr als echte Tiere. Dabei sind sie schlau und sehen viel besser als wir Menschen. Doch das zählt nicht.

Verbunden mit: Czoczo.